Europäische Union Mecklenburg-Vorpommern

Das Trainingszentrum wird kofinanziert von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). Operationelles Programm Mecklenburg-Vorpommern 2014-2020.

Die GSSO

Die GSSO (Gesellschaft für Sicherheits­technik/Schiffs­sicherheit Ostsee mbH) wurde im Mai 2003 gegründet. Seit der Firmen­gründung besteht eine enge Kooperation mit dem ISV (Instituts für Sicherheits­technik/Schiffs­sicherheit e.V.).
Nach 12 Jahren im Brandlabor der Hanse- und Universitäts­stadt Rostock im „Rostocker Fracht- und Fischereihafen“ haben wir 2016 unser modernes Trainings­zentrum im Rostocker Übersee­hafen eröffnet.

Was uns besonders macht? Die einzig­artige Kombination aus

  • Erfahrungen unserer Spezialisten aus lang­jähriger aktiver Fahrens­zeit
  • Pool von Spezial­kenntnissen über alle relevanten Schiffs­typen
  • Einbeziehung aktueller Forschungs­ergebnisse aus der maritimen Sicherheits- und Brandschutz­technik

Wenn Sie mehr wollen als nur eine Teilnahmebescheinigung:
In den Speziallehrgängen werden Lösungs­ansätze gemeinsam erarbeitet und „auf Augenhöhe“ in die Praxis umgesetzt. Unser individuell auf Ihre Anforderungen abgestimmtes Ausbildungs­konzept beinhaltet dabei neben der Taktik­ausbildung praktische Übungs­einheiten unter äußerst realitäts­nahen Bedingungen.

Zu unseren Auftraggebern zählen Reedereien, Hafen­gesellschaften, Feuerwehren, Behörden sowie Unternehmen aus der Industrie, u. a. aus dem Schiffbau und der Automobil­industrie.

Unsere Kernkompetenzen liegen auf den Gebieten des vorbeugenden und abwehrenden Brand­schutzes sowie der operativen Schiffs­sicherheit. Dabei konzentrieren wir uns auf:

  • Ausbildung (Theorie und Praxis)
  • Brandversuche
  • Entwicklung von Feuerlösch­technik
  • Brandschutz-, Sicherheits- und Ausstattungs­konzepte für Häfen und Reedereien
  • Zulassungsversuche
  • Bauteilteste
  • Brandschutzgutachten
  • technischen Support für Reedereien und Versicherungen

Lesen Sie mehr auf unseren Seiten „Leistungen“ und „Referenzen“!