Europäische Union Mecklenburg-Vorpommern

Das Trainingszentrum wird kofinanziert von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). Operationelles Programm Mecklenburg-Vorpommern 2014-2020.

: GSSO in der aktuellen CP – dem Fachmagazin unserer Branche:
Ist Schaum noch zeitgemäß?

zum Artikel in der aktuellen CP

Ein Pkw brennt. Um ihn zu löschen, sind im Schnitt 100 Liter Schaummittel und min. 1 000 Liter Wasser nötig. Es gäbe aber auch eine andere Möglichkeit: 200 Liter Wasser und ca. 2 Liter Kapsel­mittel (inkl. Nachlösch­arbeiten).
Über Probleme und Gefahren beim Einsatz von Schaum­mitteln und Alternativen, die deutlich sparsamer, wirksamer und umwelt­schonender sind – Lars Tober fordert ein Umdenken und Handeln.

ganzen Artikel lesen »


Ansprechpartner

Kompetenzteam der GSSO

Dipl.-Ing. Oliver Tober

Dipl.-Ing. Oliver Tober

Managing Director,
Senior Surveyor & Instructor

  • Technische Surveys
  • Schadensbegutachtung
  • Speziallehrgänge
  • Brandschutztaktik
Erfahren Sie mehr »
Dipl.-Ing. Lars Tober

Dipl.-Ing. Lars Tober

Managing Director
 

  • Ausbildung STCW
  • Brandursachenermittlung
  • Sicherheitsgutachten
  • Bauteilteste
Erfahren Sie mehr »

Brandschutz & Schiffssicherheit
Die "GSSO"

Erfahren Sie mehr über unser Unternehmen, unsere Leistungen und Kompetenzen auf der Seite „Die GSSO“!